55. Geburtstag

Noch vor Beginn des offiziellen Jubiläumsjahres beim Heurigen Böck lud der Chef selbst zu einem rauschenden Geburtstagsfest ein. Es kamen viele Freunde, die dem Jubilar gratulierten. Im Keller wurde mit einem Glas Sekt auf das Geburtstagskind angestoßen.

Der "Böck" hielt eine Red, in der er dankte und seine große Freude über das großartige und raffinierte Gesehenk - ein prankvoll geschnitztes Fass mit einer Glasrückwand - zum Ausdruck brachte.

Noch gesteigerten Luxus bildet eine kleine integrierte Bank, von der aus man das Werden des jungen Weines durch die Rückwand beobachten, ihn aber auch stilvoll verkosten kann.

Im Anschluss wurden kalte und warme Köstlichkeiten geboten. Die Stimmung war gut, man konnte herrich Paudern und schmausen, der "Böckwein" tat das Übrige.

  • IMG_0302
  • IMG_0303
  • IMG_0304
  • IMG_0305
  • IMG_0306
  • IMG_0307
  • IMG_0308
  • IMG_0309
  • IMG_0310
  • IMG_0319
  • IMG_0320
  • IMG_0322
  • IMG_0323
  • IMG_0324
  • IMG_0325
  • IMG_0326
  • IMG_0327
  • IMG_0328
  • IMG_0329
  • IMG_0331
  • IMG_0332
  • IMG_0334
  • IMG_0787

Teilen Sie diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn